Allgemein, Altersmedizin, Ernährung, Geriatrie, Hippokrates KochClub, LongCo-Reha®

Die regenerierende Wirkung der Adaptogene

http://www.neurofelixir.de Als Adaptogene bezeichnet man Substanzen, die die Anpassungsfähigkeit von Organismen verbessert. Adaptogen kommt aus dem Lateinischen «adaptare», anpassen. Manche Pflanzen enthalten Adaptogene Substanzen und sind dadurch in der Phytotherapie von großem Interesse. Solche Pflanzen haben auf den Körper eine regulierende Wirkung. Sie können beim Stress beruhigen und genauso bei Erschöpfung anregen. Adaptogene Pflanzen haben… Weiterlesen Die regenerierende Wirkung der Adaptogene

Allgemein, autonomic iHealth®, Ernährung, Medizin, Neurofelixir, Wissenschaft

Die Darm-Hirn-Achsel beeinflusst den Schlaf

Butyrat ist ein Neurotransmitter, der von Darmbakterien gebildet wird und vom Bauchhirn das Kopfhirn beeinflusst, so auch den Schlaf.Störungen der Darmflora (Mikrobiom) können Nervenerkrankungen wie Demenz, Alzheimer, Parkinson begünstigen und Gehirn und Nerven schädigen.Der Schlaf ist für die Balance des vegetativen Nervensystems und für eine "Reinigung" des Gehirns von Alzheimer-Toxinen sehr wichtig. Mit der Herzratenvariabilität… Weiterlesen Die Darm-Hirn-Achsel beeinflusst den Schlaf

Ernährung, Medizin

Unser Gehirn ist was es isst!

http://www.arte.tv/de/videos/082725-000-A/unser-hirn-ist-was-es-isst/ Ein sehr interessanter Film auf Arte! Fast Food schädigt den Hippocampus im Gehirn durch silent inflamation und führt zu Gedächtnisverlust und aggressives Verhalten! Maritime Omega-3-Fettsäuren sind für eine normale Gehirnentwicklung notwendig. Ein Mangel führt zu Membranschäden der Nervenzellen und eine reduzierte Funktion. Unsere Ernährung und unser Essverhalten bestimmt, was wir denken, wie wir denken… Weiterlesen Unser Gehirn ist was es isst!