Allgemein, Altersmedizin, Ernährung, Geriatrie, Hippokrates KochClub, LongCo-Reha®

Die regenerierende Wirkung der Adaptogene

http://www.neurofelixir.de Als Adaptogene bezeichnet man Substanzen, die die Anpassungsfähigkeit von Organismen verbessert. Adaptogen kommt aus dem Lateinischen «adaptare», anpassen. Manche Pflanzen enthalten Adaptogene Substanzen und sind dadurch in der Phytotherapie von großem Interesse. Solche Pflanzen haben auf den Körper eine regulierende Wirkung. Sie können beim Stress beruhigen und genauso bei Erschöpfung anregen. Adaptogene Pflanzen haben… Weiterlesen Die regenerierende Wirkung der Adaptogene

Allgemein, autonom Health®, LongCo-Reha®, Medizin, Wissenschaft

Corona & Vagus

Dr. med. Alfred Lohninger (www.autonomhealth.com) Es lässt keinen Stein auf dem anderen. Dieses C-Virus. Die täglichen Schauerzahlen seit letztem Jahr lassen nicht wenige bangen. Unabhängig davon, was daraus wird: Grundsätzlich geht es immer darum, sein Immunsystem zu stärken.Dr. med. Alfred Lohninger, Mediziner und CEO der Wiener Autonom Health GmbH, erläutert detailliert in seinem Seminar „Corona… Weiterlesen Corona & Vagus

Allgemein, Medizin, Wissenschaft

Cistus incanus L. Pandalis schützt Zellen vor Infektionen mit SARS CoV2

Antivirale Eigenschaften des Extrakts aus Cistus × incanus L. Pandalis auch bei SARS-CoV-2 nachgewiesenAntiviral properties of Cistus × incanus L. Pandalis extract also confirmed for SARS-CoV-2Jens-Martin Träder1* 1Prof. Dr. med. Jens-Martin TräderInstitut für Allgemeinmedizin Universität zu LübeckRatzeburger Allee 160, 23538 LübeckE-Mail: traeder@posteo.de*Die in-vitro-Untersuchungen wurden am Fraunhofer Institut für Zelltherapie und Immunologie Leipzig (IZI) durchgeführt Abstract… Weiterlesen Cistus incanus L. Pandalis schützt Zellen vor Infektionen mit SARS CoV2

Allgemein, autonomic iHealth®, Ernährung, Medizin, Neurofelixir, Wissenschaft

Die Darm-Hirn-Achsel beeinflusst den Schlaf

Butyrat ist ein Neurotransmitter, der von Darmbakterien gebildet wird und vom Bauchhirn das Kopfhirn beeinflusst, so auch den Schlaf.Störungen der Darmflora (Mikrobiom) können Nervenerkrankungen wie Demenz, Alzheimer, Parkinson begünstigen und Gehirn und Nerven schädigen.Der Schlaf ist für die Balance des vegetativen Nervensystems und für eine "Reinigung" des Gehirns von Alzheimer-Toxinen sehr wichtig. Mit der Herzratenvariabilität… Weiterlesen Die Darm-Hirn-Achsel beeinflusst den Schlaf