Medizin

Die Work-Life-SLEEP Balance

Der Schlaf ist die vernachlässigte Komponente der Balance.

Mit dem HRV Brustgurt-System und der My Autonom Health® App können Sie Ihren Schlaf analysieren. Ist die Schlafdauer ausreichend, erholen Sie sich während des Schlafs, wie ist die REM Schlafdauer, oder ist Ihr Schlaf Erschöpfung, die im Burnout enden kann.

Weitere Infos bekommen Sie unter http://www.drjabs.org/.

‚Es klingt verrückt, ist aber wahr: Die beste Inspiration der vergangenen Zeit hat mir ein Werbeplakat von Ikea gegeben. Ich entdeckte es am Hamburger Hauptbahnhof. Darauf stand: „Work-Life-SLEEP-Balance“.

Work-Life-Sleep-Balance. Ich schaute auf das Plakat und dachte: „Genau das ist es, was dir fehlt.“ Ich habe Zeit zum Arbeiten. Ich habe Zeit zum Leben. Aber meine Zeit zum Schlafen ist permanent zu kurz. Fünf Stunden. Manchmal sechs. Das ist nicht gesund. Das merke ich.

Ich könnte die Schuld auf meine Kinder schieben, die gern um 5:30 Uhr fit und hungrig vor mir stehen. Aber in Wahrheit ist mein Problem ein anderes:

Ich gehe viel zu spät ins Bett.

Damit bin ich nicht alleine. Durch die Smartphone-Nutzung, so las ich letztens, finden viele Menschen immer später in den Schlaf. Das blaue Licht direkt vor der Nase sorgt dafür, dass der Körper kaum Schlafhormone ausschüttet.

Bei mir ist das so. Lese ich abends im Bett ein Buch, werde ich dabei müde. Lese ich aber – völlig sinnbefreit – Wikipedia-Artikel oder scrolle durch Facebook, dann kann ich mich damit ewig wachhalten.

Das Smartphone raubt mir den Schlaf.

Und fehlender Schlaf raubt mir Energie. Und ohne Energie ist das Leben doch nur halb so schön.

Ich überlege schon lange, wie ich endlich mal abschalten kann. Aber alle guten Vorsätze waren schon nach wenigen Tagen wieder passé. Ich habe mir sogar schon eine App installiert, die andere Apps nach einer gewissen Nutzungsdauer sperrt. Leider bin ich sehr gut darin, auch solche Sperren dann wieder zu umgehen. Es ist so verrückt. Morgens und tagsüber schaffe ich es mittlerweile gut, das Telefon beiseite zu legen. Aber abends versagt meine Selbstkontrolle komplett.‘ von Nicole Basel, Impulse Medien GmbH.

Wie geht es Ihnen: Bekommen Sie genug Schlaf, um leistungsfähig und gut drauf zu sein? Und falls nicht: Was hält Sie wach?